Studienreihe "Islamische Theologie"

Ghandour, Ali

ghandour aliAli Ghandour wurde 1983 in Casablanca, Marokko, geboren. Er studierte an der Universität Leipzig Arabistik und Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Islamwissenschaft. Im Jahr 2009 beendete er sein Magisterstudium mit einer Arbeit zum Thema: „Die Attribute Gottes und ihre Übersetzung ins Deutsche“. In der Zeit von 2009 bis 2012 arbeitete er als Übersetzer literarischer Arbeiten und Dolmetscher in Projekten der Entwicklungszusammenarbeit. Seit dem Sommer 2012 promoviert er an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. In seiner Dissertation rekonstruiert er die Rechtsmethodik des berühmten mittelalterlichen Sufi Muhyi ad-Din Ibn Arabi unter Berücksichtigung der Verbindung zwischen Tasawwuf und rechtlicher Methodenlehre (Usul al-Fiqh).

Drucken